Neuigkeiten vom Gesselner Feld


gesselnerfeld Navigation
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Aktuelles
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Links
   Unsere Gruppe Delbrücker Land
   Unser Landesverband Westfalen



https://myblog.de/dtkgesselnerfeld

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Der F-Wurf ist da !

Eine Bilderbuchgeburt unserer „Ronya“ nach „Duke vom Sandwall“❗️

Zwischen 9.10 und 11.45 Uhr, am 27. Februar 2019, kamen 4 Welpen zur Welt:
1 dunkelsaufarbener Rüde und 1 dunkelsaufarbene sowie 2 schwarzrote Hündinnen. Die Geburtsgewichte liegen zwischen 190 und 230 g.

Alle Welpen sind versprochen !

28.2.19 09:05


❣️🏆 „Arco“ - Landessieger Westfalen 2019 🏆❣️

DOGLIVE Münster 2019 - 142 Teckel - 16 Rauhhaarzwergrüden

Top organisierte Ausstellung in tollem Ambiente - Dank und Applaus an die Gruppen Münster-Ascheberg und Ladbergen!

In stärkster Konkurrenz mit mehreren Multichampions wie u. a. Klub- und Europasiegern, bewertete der Richter Dr. Svec „Arco“ mit Vorzüglich 1 in der Gebrauchshundklasse und wählte ihn unter den V 1 Rüden aus Zwischen-, Offener- und Championklasse zum Landessieger❗️

Sein 1. Titel in der Erwachsenenklasse!

Wir freuen uns sehr über unseren Kleinen 😊❣️

21.1.19 11:58


Ein erfülltes Leben als Jagdbegleiter und geliebtes Familienmitglied ...

… durfte Quax vom Gesselner Feld, der unseres Wissens bisher älteste Teckel aus unserer Zucht, verbringen.

Liebe Familie Honsálek,

mit großer Traurigkeit teilen wir Ihnen mit, dass unser bester Freund Lümmelchen (04.03.2000-15.12.2018)
am letzten Samstag eingeschlafen ist.
Er hatte keine Kräfte mehr.
In zwei Monaten wäre er in sein 20. Lebensjahr gekommen.
Wir sind sehr froh, dass wir diesen lieben und wunderschönen Hund so lange hatten.
Er war uns eine Freude.
Wir haben ihn neben seinem Vorgänger Lümmel (1986-2000) begraben.
Es ist jetzt sehr still bei uns – eine ganz stille Weihnachtszeit.

Ihnen und Ihrer Hundemeute wünschen wir eine schöne Weihnachtszeit
und alles Gute für das Neue Jahr

21.12.18 12:04


❗️ Erfolgreiche Zuchtschau in Halle ❗️

Ziel des Besuchs mit Arco war es, nun wo er 15 Monate alt geworden ist, ihn als Zwerg einmessen und den
1. Zahn- und Rutenstatus feststellen zu lassen.

Ergebnisse:
* Zahn- und Rutenstatus: ok
* Brustumfang: 35 cm
* Formwert: vorzüglich

Wir freuen uns zudem über die Zugaben:
Schönster Rauhhaarteckel und schönster Teckel der Zuchtschau!



25.11.18 15:30


Neuer Deckrüde: Arco vom Gesselner Feld

❣️ Unser Arco ist heute 15 Monate alt und wir stellen ihn ab sofort der Rauhhaarzwergteckelzucht als Deckrüden zur Verfügung ❣️

Arco ist frei von OI, crd-PRA und ist aktuell frei von PRA/Kat sowie Furnishings N/F getestet.

Arco vererbt neben saufarben auch schwarzrot und evtl. braun.

Arco hat einen Brustumfang von 35 cm und wiegt 5, 6 kg.

Alle u.a. Leistungen und Titel wurden innerhalb von 7 Monaten absolviert.

3 Zuchtschauen: vv, V, V
6 Ausstellungen: 4 x V1, 1 x V2, 1 x V3

• Deutscher Jugendchampion DTK
• Deutscher Jugendchampion VDH
• Jugendsieger Hannover VDH
• Annual Trophy Winner VDH
• Welt Union Teckel Jugendchampion
• Jugendchampion of Champions DTK
• Landesjugendsieger

„Arco vom Gesselner Feld“ R/Zw

- Schussfestigkeitsprüfung/Jugend: bestanden
- Baueignungsbewertung/Jugend: bestanden
- Wassertest/Jugend: 32 Punkte
- Spurlautprüfung/Jugend:100 Punkte - 1. Preis
- Schweißfährtenschuhprüfung/Jugend: 85 Punkte -1. Preis
- Begleithundeprüfung 1/Jugend: 108 Punkte - 1. Preis
- Begleithundeprüfung 3/Jugend: 40 Punkte - 1. Preis
- Schweißprüfung/Jugend: 100 Punkte - 1. Preis
- Schweißprüfung/40/Jugend: 50 Punkte - 3. Preis
- Eignungsprüfung für die Schwarzwildjagd/Jugend:
bestanden
- Kaninchenschleppe Herausziehen/Jugend:
100 Punkte - 1. Preis
- Bauhund-Natur-Waschbär

Arco wird weiter auf Prüfungen und Ausstellungen geführt.







13.11.18 16:13


Unser E-Wurf fiel am frühen Samstagmorgen.

Leider ist es einer dieser Tage, wo einem die Freude am Züchten verlorengehen könnte.

Jannes erste Wehen setzten um Mitternacht ein. Um 0.45 Uhr kam dann mit viel Schwierigkeiten verbunden und aktiver Geburtshilfe eine schwarzrote Hündin in Steißlage tot zur Welt. Fast identisch verlief die Geburt des saufarbenen Rüden um 2 Uhr -ebenfalls tot.
Um 2.30 Uhr kam problemlos ein sehr aktiver saufarbener Rüde, der auch sofort saugte.
Und dann eine schier endlos erscheinende Wartezeit, in der Janne immer wieder mal Presswehen hatte aber nichts voranging.
Da konnte nur noch die Tierärztin um 8.30 Uhr mit einem Kaiserschnitt helfen. Die schwarzrote Hündin wäre sonst nicht zu retten gewesen!

Wir freuen uns nun über die beiden munteren Welpen und darüber, dass Janne sie, kaum aus der Narkose erwacht, bestens versorgt. Hoffentlich verläuft ihr Heilungsprozess problemlos und auch die Welpen bleiben gesund.

22.9.18 13:13


Vier Tage eher als erwartet, ...

... also am 59. Tag, überraschte uns Rany gegen 2 Uhr in der Früh mit dem 1. Rüdenwelpen. Danach ließ sie sich Zeit und brachte ohne Schwierigkeiten 4 weitere Rüden und zum Schluss noch eine Hündin zur Welt.
Leider hat es trotz aller Bemühungen der Erstgeborene nicht geschafft.

Alle 5 verbliebenen Welpen, 4 Rüden und eine Hündin, sind dunkelsaufarben.

4.9.18 12:26


„Bilderbuchgeburt“ ...

... unserer Manipulus Zaynah!

Am gestrigen Sonntag wölfte die junge Hündin in ihrem 1. Wurf zwischen 21 und 24 Uhr problemlos sechs auffallend agile Welpen nach dem braunroten Gebrauchssieger Totilas vom wilden Jäger :



1/0 schwarzrot, 0/1 dunkelsaufarben und 1/3 braun.

Zur Vorgeschichte:

In der Früh um 6 Uhr, als wir mit den Vorbereitungen für unsere Schweißprüfung beschäftigt waren, hatte Heike Zaynah als erste im Garten laufen lassen.

Als sie sie nach geraumer Zeit zurückrief, kam die Hündin nicht.

Trotz intensiver Suche auf unserem 6000 Quadratmeter großen Grundstück, war sie nicht zu finden.

Letztendlich fand Quacks sie in einem ca. 25 Quadratmeter großen, Efeu überwucherten Gebüsch, wo sie sich unter einer Bruchsteinplatte wohl schon Tage zuvor unbemerkt eine Wurfhöhle gegraben hatte.

Es half kein Locken und Rufen, Madame war nicht zu bewegen ihre Höhle zu verlassen. Heike hat schließlich die Steinplatte angehoben und Zaynah herausgezogen
3.9.18 11:45


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung